Neue Wohnungen am Naherholungsgebiet Enns

Südlich des Bahnhofes entsteht ein neuer Wohn- und Gewerbepark, am Naherholungsraum der Enns werden mehrere Wohnobjekte – teilweise mit erdgeschoßigen Geschäftsflächen – errichtet.

Altenmarkt baut seine Position im Ennspongau als Wirtschaftsstandort mit hoher Wohnqualität weiter aus:

Südlich des Bahnhofes entsteht ein neuer Wohn- und Gewerbepark, am Naherholungsraum der Enns werden mehrere Wohnobjekte – teilweise mit erdgeschoßigen Geschäftsflächen – errichtet. Die Wohnungen werden nach den Richtlinien der Sbg. Wohnbauförderung gebaut, die Miethöhe orientiert sich an den gesetzlichen Bestimmungen (aktuell derzeit netto ca. 5,20 €/m² Wohnnutzfläche, zzgl. Betriebs- u. Nebenkosten)!

Für die Mietwohnungen können Sie sich ab sofort bewerben!

Sichern Sie sich bereits jetzt Ihre Wohntraumimmobilie mit sonniger Süd-West-Ausrichtung, guter Infrastruktur und kurzer fußläufiger Distanz ins Zentrum von Altenmarkt.

Bauteil A: 21 Mietwohnungen, 2 bis 3 Zimmer, Größen 55 m² bis ca. 82 m², jeweils mit Tiefgaragenstellplatz
Bezugstermin: voraussichtlich Ende 2018

Bild: Beispiel 2-Zimmerwohnung Bauteil A, 1.OG

Anfrage an:
Gemeinde Altenmarkt, Tel.: 06452/5911, Hr. Funovits DW. 19 / Hr. Unterrainer Dw. 20

oder direkt beim Bauträger, Tel.: 0664/8309071, Hr. Lackner, Mail: josef.lackner@sol.at 

Förderung nach den Bestimmungen der Wohnbauförderung, www.salzburg@wohntbesser.at